"Damn-delicious"-series #7 "No carb Steak'n'Spinach" | Zec+

Hallo liebe Zec+ Freunde, heute gibt es ein sehr einfaches, aber sehr gut schmeckendes Rezept zum Nachmachen. Alle natürlich „Damn-delicious-Style“ 😉

 

„Damn-delicious“-series #7 „No carb Steak’n’Spinach“

 

Für das Rezept benötigt ihr:

– 1-2 mittelgroße Steaks ganz nach Geschmack, ich habe ein Irisches Rinderfilet verwendet

– Babyspinat (hier kann man auch auf Fresh-Cut Salate aus dem Kühlregal zurückgreifen!)

– 2 große Tomaten

– geriebenen, irischen Cheddar-Käse

– grüne Oliven

– Jalapenos

– Olivenöl, Essig, Salz, Pfeffer, Zucker

 

Zuerst waschen wir den Babyspinat sorgfältig, sodass keine Verunreinigungen mehr sichtbar sind.

Anschließend bereiten wir das Dressing vor, nehmen hierzu 200ml Olivenöl, 200ml Balsamico-Essig, eine Prise Salz, Pfeffer und Zucker zum Abschmecken.

Wir teilen die Oliven und fügen diese mit den Jalapenõs dem Spinat zu.

Nun kommen wir zum Fleisch. Vor dem Anbraten heizen den Ofen auf 180°C auf. Dieses braten wir in einer scharfen Pfanne mit etwas Butter(!) scharf an, von beiden Seiten ungefähr 90 Sekunden (abhängig von der Dicke des Steaks – je dicker umso länger anbraten). Das Fleisch grob mit Salz und Pfeffer würzen! Danach das Fleisch mit einer Zange (Vorsicht, nicht in das Fleisch mit einer Gabel stechen!) und wickeln es in Alufolie ein. Diese legen wir dann auf das mittlere Blech für 6 (rare), 8 (medium) oder 10 (well-done) MInuten in den Ofen. Dies sind Erfahrungswerte und sind individuell abweichbar!

 942091_670282436330895_1844497601_n

Nachdem das Fleisch fertig ist, tranchieren wir das Steak in gleich große Stücke.

Dem Spinat fügen wir noch den Cheddar-Käse hinzu sowie das Dressing und vermischen alles gut.

Zum Anrichten ist es ratsam, zuerst den Salat auf den Teller zu legen und dann die Steak-Streifen darauf garnieren.

 

Wer noch eine „Kohlenhydrat-Komponente“ hinzufügen möchte, ist mit Ofenkartoffeln und Kräuterquark sehr gut bedient!

 

Lasst es euch schmecken und kommentiert bei Erfolg (oder Misserfolg) 😉

Mit sportlichen Grüßen

Euer Zec+ Team

ZecPlus.de verwendet Cookies um die Website zu verbessern und für mehr Sicherheit zu sorgen. Ebenso nutzen verschiedene soziale Netzwerke Cookies für Funktionen wie Like oder Share Buttons. Auch unser Onlineshop verwendet Cookies.
weitere Informationen
Ok