Alpha-GPC (L-Alpha Glycerylphosphorylcholin) - Messerscharfer Fokus | Zec+
Seite wählen

Alpha GPC werden viele Wunderwirkungen auf Geist und Körper nachgesagt! Das liegt in dem darin enthaltenen Cholin, das in kleinen Mengen auch in Lebensmitteln vorkommt. Als Nahrungsergänzungsmittel in höherer Dosierung kann es seine Wirkung aber erst vollkommen entfalten. Welche das ist und was es mit Alpha GPC auf sich hat, erfährt ihr hier!

Was ist Alpha GPC

Alpha GPC (L-alpha-Glycerylphosphorylcholin) ist ein Nahrungsergänzungsmittel, das es in sich hat. Es ist ein sogenannten cholinhaltiges Nootropikum.

Cholin ist ein lebensnotwendiger Mikronährstoff, der früher als Vitamin B4 bezeichnet wurde. Im menschlichen Körper wird er zu Acetylcholin verstoffwechselt. Er sorgt dafür, dass die Signalübertragung bei Nervenprozessen und Gedächtnisvorgängen optimal gesteuert wird und ist auch an der Reizübertragung auf die Muskeln beteiligt. Der Mikronährstoff unterstützt zudem die Struktur der Zellmembranen.

Acetylcholin beeinflusst auch wichtige Funktionen wie die Atmung, Stoffwechselvorgänge und den Herzschlag. In Lebensmitteln kommt es in geringen Konzentrationen in Eiern, Rindfleisch, Lachs, Brokkoli und Kartoffeln vor.

Alpha GPC erhöht die Cholinkonzentration im Körper. Doch nicht nur das, auch erhöht Alpha GPC die Konzentration von Cholin in deinem Gehirn. Das lässt sich damit argumentieren, dass Alpha GPC die sogenannte Blut-Hirnschranke überwindet, die das Gehirn beispielsweise vor Krankheitserregern, die im Blut herumschwirren, schützt.

ZEC+ Kickdown Evolution

Kickdown EVOLUTION enthält 150 mg Alpha-GPC pro Portion!

Wie wirkt es?

Alpha GPC wirkt auf das cholinergische System. Es ist u.a. verantwortlich für kognitive Leistungen im Gehirn, wie beispielsweise Erinnerung an Informationen oder aktives Denken. Mit Alpha GPC werden Nervenimpulse schneller weitergeleitet und übertragen, was zur Folge hat, dass Wissen schneller und effizienter abgerufen wird. Mit der supplementierten Einnahme von Alpha GPC kann einem Cholinmangel vorgebeugt werden, was Erinnerungslücken und schwache Denkleistung verringert. Dies ist besonders hilfreich bei Konzentrationsschwierigkeiten bis hin zur Linderung von Symptomen bei ADHS. Auch trägt es dazu bei, Gedächtnisverlust im Alter vorzubeugen. Eine Studie an Ratten zeigte beispielsweise, dass Alpha GPC Gedächtnisverlust sogar umkehren konnte.

Kleiner Tipp zum Semesterbeginn: Zu einer positiven Verbesserung der Lernleistung trägt Alpha GPC ebenfalls bei. Eine Supplementierung kann dabei unterstützen, Sprachen, Wissen und Fähigkeiten schneller zu erlernen! Wenn du also merkst, dass du dich schlecht konzentrieren kannst (unabhängig von Social Media und Co.) und dir das Lernen schwerfällt, könnte das durchaus an einem Cholinmangel liegen!

Die Einnahme von Alpha GPC kann zu einem Anstieg der Konzentration von Wachstumshormonen im Körper führen. Für Sportler, die ihre Leistungsfähigkeit verbessern wollen, aber auch für Bodybuilder, die gerne ein Mehr an Muskeln verzeichnen möchten, eine gute Option, ihre Ziele schneller zu erreichen.

Alpha GPC wirkt zudem erfrischend! Viele Sportler berichten von der belebenden Wirkung. Sportler verzeichnen verminderte Müdigkeit, dafür mehr Energie und einen klaren Kopf, der es möglich macht, zielgerichtet zu denken und dementsprechende Handlungen einzuleiten – was beispielsweise in einer Wettkampfsituation oder im Laufe eines harten, wichtigen Trainings unbedingt notwendig ist!

Alpha GPC hat also etliche positive Wirkungen auf die mentale und körperliche Leistungsfähigkeit. In welchen Bereichen diese Wirkung vermehrt eingesetzt wird, zeigen wir dir noch einmal zusammengefasst.

Wo wird es eingesetzt?

Der medizinische Forschungsbereich ist sich bereits seit langer Zeit der Wichtigkeit von Cholin bewusst. So wird beispielsweise Alpha GPC in Studien eine positive Wirkung in der Behandlung von Alzheimer nachgesagt. Hier wird eine Dosis (in Form von Tabletten oder Injektionen) von 1200 mg von Alpha GPC pro Tag verordnet, welche die Denk- und Merkleistung innerhalb von 3 bis 6 Monaten verbessert. Auch bei Demenzkrankheiten wird Alpha GPC mit einer Dosierung von 1000mg eingesetzt. Im Rahmen von Schlaganfällen hat sich zudem gezeigt, dass eine Behandlung mittels Alpha GPC bis 10 Tage nach dem Anfall zu besseren Behandlungsergebnissen führt. Aufgrund der Verbesserung der Konzentrations- und Lernfähigkeit bei einer entsprechenden Dosierung erfreut sich die Einnahme von Alpha GPC einer großen Beliebtheit in der Unterstützung bei Lernschwächen.

Wie Alpha GPC eingenommen?

Diese positiven Wirkungen werden nicht nur im medizinischen Bereich oder bei Lernschwächen angewendet. Auch Leistungs- und Hobbysportler setzen vermehrt auf die leistungsfördernde Wirkung von Alpha GPC. Eine entsprechende, richtige Dosierung ist auch hier von großer Wichtigkeit.

Alpha GPC wird entweder einzeln oder in Kombination mit weiteren Wirkstoffen als „Stack“ eingenommen. Beide Varianten sind in Pulver- oder Kapselform erhältlich. Die Kapselform ermöglicht eine genauere Dosierung und ist weiters meist etwas länger haltbar als ein Pulver.

Alpha GPC beinhaltet zu 40% Cholin. Das bedeutet, dass 1000 mg Alpha GPC 400 mg Cholin enthält, was in etwa der Anfangsdosis entspricht. Dennoch ist diese Angabe individuell anzupassen, da sie je nach Alter, körperlichem Zustand und gewünschten Ergebnissen variiert. Zudem ist die medizinische Studienlage zur Supplementierung im Hobby- und Leistungssport noch nicht vollständig, als dass sie 100% generell anwendbare Erkenntnisse liefern könnte. Am besten startest du mit einer etwas niedrigeren Dosierung und tastest dich langsam vor. Eine Tagesdosis von 200mg bis zu 600mg Cholin gilt als wirksam und unbedenklich.

Bereits Dosierungen ab 100 mg Alpha GPC können zu einer Steigerung des mentalen Wohlbefindens beitragen und den Fokus schärfen. Besonders wirkungsvoll zeigte sich der Einsatz, wenn es mit anderen Wirkstoffen kombiniert wurde, welche ebenfalls einen Beitrag im Bereich der Fokus-Steigerung leisten (Koffein, Tyrosin, Theanin).

Reagierst du auf Cholin hypersensibel, können bei der Einnahme durchaus Nebenwirkungen entstehen. Diese sind oft mit Kopfschmerzen, Übelkeit und Nervosität zu verzeichnen. Nimmst du anticholinergische Medikamente ein, empfiehlt sich die Einnahme von Alpha GPC nicht.

Fazit

Cholin ist ein wichtiger Mikronährstoff in unserem Körper, ohne welchen wichtige mentale und körperliche Funktionen nicht möglich wären. Alpha GPC ist als Supplement erhältlich, um die positive Wirkung von Cholin für sich zu nützen. Damit kann nicht nur die Gehirnleistung gesteigert werden, auch eine allgemeine Wachzeit wurde von Probanden verzeichnet. Alpha GPC gilt somit berechtigt als Supplement, mit dem du messerscharfen Fokus und Höchstleistungen erreichst – sowohl im Leistungs- als auch im Hobbysport!

ZecPlus.de verwendet Cookies um die Website zu verbessern und für mehr Sicherheit zu sorgen. Ebenso nutzen verschiedene soziale Netzwerke Cookies für Funktionen wie Like oder Share Buttons. Auch unser Onlineshop verwendet Cookies.
weitere Informationen
Ok