"Damn-delicious"-series #3 Lachs-Shrimps-Burger | Zec+

Hallo Zec+ Freunde, in der „damn-delicious“-BLOG-Serie geht es darum, funktionale Lebensmittel so köstlich wie nur möglich zu zubereiten. Diese sportspezifischen Rezepte sind alle relativ kohlenhydratarm und sehr proteinreich. Somit das optimle Essen für aktive Sportler, ohne auf Genuss zu verzichten.

 

„Damn-delicious“-series #3 Lachs-Shrimps-Burger

 

Für das heutige Rezept benötigt ihr

 

– 1kg Lachsfilet

– 1kg Black-Tiger-Shrimps

– 300-400g Vollkornsemmelbrösel

– 1 Zwiebel

– 2 Knoblauchzehen

– 4 große Eier

– geriebenen Käse nach Wahl (ideal low-carb/low-fat)

– Salz

– Zitronen-Pfeffer

 

Zuerst schneiden wir den Lachs und die Shrimps in kleine Stücke. Sie sollten nicht allzu groß sein, je kleiner umso besser hält am Ende alles zusammen. Die Zwiebel und den Knoblauch würfeln wir ebenfalls. Wer mag, kann auch eine Knoblauchpresse verwenden (oder alternativ Knochblauchpulver/-granulat). Lachs, Shrimps, Eier, Käse, Zwiebeln und Knoblauch in eine große Schüssel geben und mit den Händen verrühren. Dann die Brösel hinzufügen und zwar nur soviele, bis man aus der Masse Handgroße Burger formen kann ohne das sie auseinanderfallen. Die Masse mit Salz und Zitronen-Pfeffer abschmecken. Die Masse sollte für ungefähr 25-30 Burger reichen. Diese dann circa 5 Minuten von beiden Seiten gut anbraten und danach für 15-20 Minuten in den vorgeheizten Ofen (180°C Umluft).

 

Als Beilage eignet sich Blattspinat sehr gut. Man kann auch große Salatblätter als Ersatz für das Brötchen nehmen und hat sogleich auch ein Finger-Food für Party-Gäste parat.

 20130324_215057

Was sind nun die Vorzüge dieser Burger? Nun wir haben hier eine Gesamtmenge von mehr als 350g Protein und 140g (sehr gutes) Fett mit einem hohen Omega-3-Gehalt. Durch die Semmelbrösel kommen noch circa 240-250g Kohlenhydrate hinzu. Hier handelt es sich aber um Kohlenhydrate die den Körper über einen längeren Zeitraum mit Energie versorgen. Über die Vorzüge von Zwiebeln, Eiern und Knoblauch muss ich wohl kein Wort verlieren 😉

 

Lasst es euch schmecken und kommentiert bei Erfolg (oder Misserfolg) 😉

Mit sportlichen Grüßen

Ihr Zec+ Team

ZecPlus.de verwendet Cookies um die Website zu verbessern und für mehr Sicherheit zu sorgen. Ebenso nutzen verschiedene soziale Netzwerke Cookies für Funktionen wie Like oder Share Buttons. Auch unser Onlineshop verwendet Cookies.
weitere Informationen
Ok