Hallo liebe Zec+ Communtiy und Sympathisanten. Da jetzt wieder die Massephase in vollem Gange ist und viele Sportler dann einen Weight Gainer benutzen, haben wir uns gedacht wir stellen euch ein Rezept mit unserem Bullgainer vor. Viel Spaß beim Lesen und Nachmachen!

Pimp your Bullgainer: Der ultimative Bullgainer-Shake

Ein Weight Gainer ist schnell zubereitet und in der Regel „einfach“ gehalten. Kohlenhydrate und Proteine, fertig. Gestern berichteten wir über den Mythos, dass Gainer nur für Menschen mit schnellem Stoffwechsel sein sollen und sind zu dem Schluss gekommen, dass ein Gainer eine sinnvolle Ergänzung sein kann, unabhängig vom Stoffwechseltyp. Wer mehrere solcher Shakes zu sich nimmt, um seinen (stark erhöhten) Kalorienbedarf zu decken, ist es oft leid, immer den selben Shake zu trinken. Da solche Produkte in der Regel nur in bestimmten Phasen konsumiert  und nicht wie etwa reine Proteinpulver ganzjährig genutzt werden, ist die Auswahl oft gering.

Wir haben ein wirklich leckeres Rezept für euch, mit dem ihr euch nach einem harten Training optimal mit Nährstoffen und ausreichend Kalorien versorgen könnt. Natürlich ist dieser Shake aufgrund der vielen Kalorien und Kohlenhydraten nicht unbedingt für eine Diät geeignet!

DAS REZEPT

Dieses Rezept basiert auf dem Bullgainer. Wir verwenden 100g Pulver, also genau 1 Portion. Als Flüssigkeit verwenden wir Milch, idealerweise Milch mit einem Fettanteil von 3,5% oder mehr! Milch mit weniger Fett liefert lediglich Protein und ein paar Kohlenhydrate (in Form von Milchzucker). Aber das Fett in der Milch ist auch wichtig für die Testosteron-Produktion. Optimal ist hier BIO-Milch von Weidenkühen, da diese einen höheren Anteil an CLA-Fettsäuren besitzt. Natürliche Erdnussbutter (sollte lediglich 1 Zutaten, nämlich Erdnüsse, enthalten. In einigen Produkten ist noch Salz drin) liefert zusätzlich gesunde Fettsäuren, welche ebenfalls für die Hormonbildung notwendig sind. Eine Banane und die Haferflocken liefern „langsame“ Energie, welche zusammen mit dem Casein (langsames Protein) die Regeneration über mehrere Stunden gewährleistet. Mit dem Nährstoff-Optimizer verhindern wir einen zu starken Anstieg des Blutzuckerspiegels und mit den enthaltenen Extrakten steigern wie die Glukose-Aufnahme in den Muskelzellen. Wer schon von vornherein weiß, dass er einen sensiblen Magen hat, kann auch 2-3 Kapseln Verdauungs-Enzyme zusätzlich einnehmen.

Alle Zutaten in einen Mixer geben und mindestens 1 Minute auf höchster Stufe mixen.

 

zecplus_blogsmoothie

Ungefähre Nährstoffverteilung: 1370kcal, 85g Protein, 175g Kohlenhydrate, 36g Fett

 

Fazit

Ein Gainer muss nicht immer nur nach Vanille oder Schokolade schmecken. Mit wenigen Zutaten ist aus einem langweiligen Shake ein leckerer Muskelaufbau-Drink erstellt. Wir wünschen viel Spaß beim Massezuwachs!