Bittermelonen-Extrakt: Wirkung & Nutzen | Zec+

 

Hallo liebe Zec+ Community und Sympathisanten. Heute gibt es einen weiteren Teil der „Re-Act im Detail“-Reihe. Diesmal mit dem Inhaltsstoff „Bittermelonen Extrakt“. Viel Spaß beim Lesen!

 

zecplus_blog_react_detail2

 

Re-Act ist ein “All-in-one”-Produkt, das bedeutet das dieses Produkt nicht kombiniert werden muss. Während man Supplements wie Bullgainer oder Whey Isolat noch mit anderen kombinieren kann, wie z.B. Creatin oder Glutamin, beinhaltet Re-Act alle notwendigen und essentiellen Inhaltsstoffe für eine optimale Muskelproteinsynthese. Doch neben Ergogenics, Proteinen, Kohlenhydraten und Vitaminen sind auch ein paar Extrakte enthalten, welche nicht nur positive Eigenschaften auf die Regeneration haben, sondern auch den Blutzucker unter Kontrolle halten sollen. Einer dieser Extrakte ist der Bittermelonen Exktrat.

 

h1

 

Die Bittermelone (Momordica charantia, auch Bittergurke, Balsambirne oder Bittere Spring-Gurke) ist eine Gemüsepflanze, die aus China und Indien stammt. Sie ist eine schlanke, grüne Kletterpflanze mit gelben Blüten, deren Blätter an die Blätter unseres Weinstocks erinnern. Die gurkenähnlichen, genoppten Gemüsefrüchte sind anfangs grün, werden im reifen Zustand orangegelb und platzen dann auf. Das Fruchtfleisch hat eine intensive rote Farbe und ist gesprenkelt mit weißen und braunen Samen.

 

Momordica_charantia_007

Ein Bild einer reifen Frucht
Quelle: wikipedia.de

 

Die Frucht enthält neben Calcium (20 mg/100 g essbare Frucht), Carotin (0,13 mg/100 g), Riboflavin (0,09 mg/100 g), Protein- (1,6 g/100 g), Mineral- (0,8 g/100 g) und Kohlenhydratanteil (4,2 g/100 g) einen niedrigen Fettwert (0,2 g/100 g) und ist somit als kalorienarm zu bezeichnen.

 

h2

 

In erster Linie verwenden wir diesen Inhaltsstoff in Re-Act, um den Blutzuckerspiegel unter Kontrolle zu halten. Aber es gibt noch andere interessante Wirkmechanismen von diesem Extrakt!

In dieser Studie [KLICK], in der Ratna Ray von der Saint Louis University berichtet, hemmt der Bittermelonenauszug das Wachstum und die Teilung von Brustkrebszellen. Da diese Studie allerdings an Versuchszellen durchgeführt wurde, sollte man hier keinen Jubel-Schrei der Forscher erwarten. Es steht aber fest, dass es einen positiven Wirkmechanismus bei Krebszellen gibt, somit bedarf es noch weiteren Untersuchungen. Wir können aber gespannt sein, wie sich die nächsten Jahre hinsichtlich der Brustkrebs-Forschung entwickeln. Wir halten euch auf jeden Fall auf dem Laufenden!

 

react

In Re-Act sind pro Portion satte 1000mg des Extraktes enthalten!

 

Tatsächlich haben klinische Studien bereits gezeigt, dass die Essenz bei bestimmten Herpes- und Pilzerkrankungen sowie Wurmbefall Linderung verschafft [KLICK].

In einem Feldversuch wurden 41 Personen mit Diabetes über 21 Wochen lang beobachtet. Ihnen wurde ein Momordica Charantia-Extrakt vor 2 großen Mahlzeiten verabreicht. Die Dosis betrug jeweils 500mg. Nach Ablauf der 21 Wochen stellte man fest, dass der Nüchternblutzuckerspiegel der Probanden um 25% gesunken war! Somit stand fest, dass Bittermelonen Extrakt auch als antidiabetisches Mittel unterstützend eingesetzt werden kann – ja, es kann sogar präventiv eingesetzt werden um den Blutzuckerspiegel bei Risikopatienten einzudämmen! [1]

 

h3

 

Geht man davon aus, dass viele Athleten nach dem Training teilweise sehr große Mengen an Zucker zu sich nehmen um einen Insulinausstoß zu provozieren (und dieser resultiert i.d.R. aus einem Anstieg des Blutzuckerspiegels), macht es durchaus Sinn, einen solchen Extrakt in Re-Act einzusetzen. Zudem haben wir noch weiter 100mg Bittermelonen Extrakt pro Kapsel in unseren Nährstoff Optimizer gepackt.

 

zecplus_blog_vielendank

 

 

[1] Kurt, S. Zänker et al.: Sicherheits- und Wirksamkeitsstudie mit einem Extrakt aus Momordica charantia bei Patienten mit Typ-2-Diabetes. Zeitschrift für Phytotherapie 24 (2003) 163-169

ZecPlus.de verwendet Cookies um die Website zu verbessern und für mehr Sicherheit zu sorgen. Ebenso nutzen verschiedene soziale Netzwerke Cookies für Funktionen wie Like oder Share Buttons. Auch unser Onlineshop verwendet Cookies.
weitere Informationen
Ok