Studie: Bizepsübung im Vergleich - Zec+

Hallo liebe Zec+ Community und Sympathisanten. Heute haben wir eine Studie, in der Bizepsübungen verglichen wurden. Seid gespannt auf die Ergebnisse 😉

Die Studie

Viele Bodybuilder denken, dass der Preacher Curl oder auch Scott Curl eine der besten Übungen für den Bizeps sei, da man ihn hier isoliert attackieren kann. Aber wie sieht das die Wissenschaft?

Forscher der Federal University of Rio de Janeiro in Brasilien haben in einer Studie (Klick) untersucht, welche Übung für den Bizeps am effektivsten ist. Dafür nahm man sich 22 männliche Probanden zur Seite, welche mindestens 1 Jahr Trainingserfahrung hatten. Die Probanden sollten 3 verschiedene Bizepsübungen ausführen, während Elektroden am Oberarm die Muskelaktivität gemessen haben. Es handelte sich um folgende Übungen:

bizeps1

DBC – Standard Curl

bizeps2

IDC – Incline Curl

bizeps3

DPC – Preacher Curl

Resultat

Während Incline Curl und Standard Curl keine großen Unterschiede bei den exzentrischen oder konzentrischen Phase aufweisten, zeigt sich ein großer Unterschied beim Preacher/Scott Curl.

bizeps4
bizeps5
bizeps6

Es sollte auch erwähnt werden, dass der Preacher Curl den kleinsten Bewegungsumfang besitzt.

kickdown

Mehr Wiederholungen, egal welche Curls du machst!

 

bizeps7

Das liegt daran, dass beim Preacher Curl der lange Bizepskopf maximal stimuliert wird, wenn sich der Ellenbogen kurz vor der maximalen Streckung befindet. Beim Incline- und Standard Curl ist die neuromuskuläre Anstrengung über den gesamten Ellenbogen-Bewegungsbereich deutlich höher, was auf eine bessere Muskelaktivität schließen lässt!

 

zecplus_blog_vielendank3

 

 

ZecPlus.de verwendet Cookies um die Website zu verbessern und für mehr Sicherheit zu sorgen. Ebenso nutzen verschiedene soziale Netzwerke Cookies für Funktionen wie Like oder Share Buttons. Auch unser Onlineshop verwendet Cookies.
weitere Informationen
Ok