Hallo liebe Zec+ Community und Sympathisanten. Heute gibt es wieder eine Studie für euch. Diesmal geht es um Kiwis und Schlaf. Viel Spaß beim Lesen!

 

zecplus_blog_kiwi

 

Mit Sleep & Relax haben wir mittlerweile ein tolles Produkt im Sortiment, welches vielen Leuten dabei helfen kann, ihre Regeneration zu verbessern. Da nicht jeder auf Ergänzungen zurückgreifen möchte oder kann, gibt es auch natürliche Mittel, um den Schlaf zu verbessern. Und nein, Alkohol ist keines davon!

Forscher aus Taiwan haben in einer Studie untersucht, wie sich der Verzehr von 2 Kiwis vor dem Schlafengehen auf die Schlafqualität und -dauer auswirken.

 

sleep

Ein All-in-one Supplement für die Nacht: Sleep & Relax, bald wieder erhältlich!

 

Hierzu wurden 29 männliche und weibliche Probanden im Alter zwischen 29 und 55 mit Schlafproblemen untersucht. Die Probanden sollten für 4 Wochen jeden Abend 2 Kiwis 1 Stunde vor dem Schlafengehen verzehren.

Die Tabelle unten zeigt, dass sich nach dem 4-Wochen-Zeitraum die Schlafqualität verbessert hat. Im Durchschnitt betrug die Einschlafzeit 5 Minuten und der Schlaf dauerte 40 Minuten länger.

 

kiwisleep

kiwisleep2

 

Der Konsum von Kiwis führte also zu einer besseren Schlafqualität, einem längeren Schlaf und einer effektiveren Regeneration. Das liegt hier am enthaltenen Serotonin in den Kiwis. Serotonin ist die Vorstufe von Melatonin und Melatonin ist das Hormon, welches uns müde macht.

Natürlich gibt es Lebensmittel, welche einen noch höheren Serotonin-Gehalt als Kiwis aufweisen, wie z.B. Bananen. Aber Kiwis haben weniger Kalorien! So kommen 2 durchschnittliche Kiwis auf nicht mal 100kcal.

Eine weitere Möglichkeit, seinen Serotonin-Spiegel zu erhöhen, wäre über die Einnahme von Tryptophan.

 

tryptophan

Tryptophan ist ideal dazu geeignet, seinen Serotonin-Spiegel zu erhöhen.

 

zecplus_blog_vielendank