Hallo liebe Zec+ Blog-Leser und Leserinnen,
heute haben wir einen BLOG für euch von unserem Athlet „Beau Baisden“ aus den USA! Beau war schon auf der FIBO auf dem Zec+ Stand zu bewundern und ich habe die Tage ein kleines Interview mit ihm geführt, welches euch zur Verfügung gestellt wird! Außerdem erläutert euch Beau was er isst, warum und wieviel davon. Zum Schluss gibt Beau noch sein Bein-Workout bekannt und nennt den ein oder anderen Tipp 😉 Viel Spaß beim Lesen!

 

beau2

 

Hier ist eine Auflistung einer täglichen Nahrungsaufnahme. Ich befolge diesen Plan zu 100% von Montag bis Freitag, Samstags und Sonntags gibt es 2 Cheatmeals pro Tag und esse dann was auch immer ich möchte!

(1oz sind ca. 28g!)

Mahlzeit 1

50g Whey Isolat
1,5 Tassen Haferflocken
1 Joghurt
etwas Obst
10g Glutamin
10g Creatine2 Kapseln All-in-One
5 Kapseln Testo+

 

testoplus

 

Mahlzeit 2

12oz mageres Steak
2 Tassen brauner Reis
1/2 Tasse schwarze Bohnen

Mahlzeit 3:
wie Mahlzeit

Mahlzeit 4:

12oz Huhn
2 Tassen brauner Reis
1/2 Tassen schwarze Bohnen

Mahlzeit 5:

12 Eiweiß
1,5 Tassen Haferflocken
etwas Obst

Pre Workout:

25g Whey Isolat
50g Maltodextrin
Kickdown

Intra Workout:

Intraplus
BCAA-Select

Post Workout:

1 Portion Re-Act
50g Whey Isolat
100g Maltodextrin

 

 

react

Mahlzeit 6:

12oz mageres Steak oder Huhn
14oz Süßkartoffeln
Brokkoli

Mahlzeit 7:

75g Micellar Casein
1EL Olivenöl
5 Kapseln Fischöl

 

Es ist notwendig, sehr viel zu essen um Muskeln aufzubauen. Der Schlüssel ist, herauszufinden was für einen selbst gut ist und für deinen Stoffwechsel optimal ist. Einige essen eine große Menge an Kohlenhydrate und bleiben schlank, andere essen mehr Fett und moderat Kohlenhydrate. Ich würde jedem empfehlen, das Protein hoch zu halten und die Kohlenhydrate und Fette an das jeweilige Ziel anzupassen. Wenn man keine Zeit hat zum Essen oder in der Schule oder Arbeit ist, dann ist ein Protein- oder Weight-Gainer-Shake idea um eine Mahlzeit zu ersetzen. Man sollte alle 2-3h Nahrung zuführen um in einer positiven Stickstoffbilanz zu bleiben, was der Schlüssel zum Erfolg ist!

 

beau3

 

Ich habe desöfteren Nachrichten von Zec+ Fans bekommen, wie ich denn meine Beine trainiere und so groß bekommen habe. Folgend habe ich mein Bein-Workout niedergeschrieben, wie es für mich i.d.R. abläuft

 

Quads

 

Ich beginne mit dem Beinstrecken um meine Quads und Knie aufzuwärmen. Diese Übung führe ich langsam und konzentriert aus und spanne meine Quads am oberen Ende voll an um dann langsam die negative Bewegung einzuleiten ohne Schwung zu holen wenn es wieder hoch geht. Hier mache ich 3 Sätze mit 20wdh.

 

Squats

 

Kniebeugen sind die „Königin der Beinübungen“. Diese Übung kann die meiste Masse in den Beinen aufbauen wenn man sie korrekt ausführt. Gehe so unter die Parallele um dann nach oben zu explodieren, ohne Schwung zu holen. Kontrolliere das Gewicht, lass nicht das Gewicht dich kontrollieren! Hier mache ich 3 Sätze mit 10-12wdh.

 

Leg press

 

Die nächste Übung ist die Beinpresse. Ich versuche so weit runter wie möglich zu kommen. Versuche nicht, den Bewegungsradius klein zu halten um möglichst viel Gewicht zu verwenden (wie ich oft beobachten muss!). Ihr wollt eure Beine trainieren nicht euer Ego!
3 Sätze mit 20wdh.

 

Hack Squats

 

Bei den Hackenschmidt-Kniebeugen versuche ich unter die Parallele zu kommen und dann nach oben zu explodieren. Langsam in der negativen Bewegung, ausatmen und wieder hoch!

 

Hamstrings

 

Die erste Übung für den Beinbizeps führe ich liegend aus. Hier mache ich 3 Sätze mit 10-12wdh und achte darauf, die Hamstrings möglichst stark anzuspannen und die Spannung für 2-3sek zu halten.

Danach mache ich direkt weiter mit den stehenden Beincurls und mache auch hier 3 Sätze mit 10-12wdh. Explosiv in der positiven Bewegung, langsam und kontrolliert in der negativen!

Zum Abschluss gibts dann noch 3 Sätze mit 10-12wdh Kreuzheben mit ausgestreckten Beinen. Stelle sicher, dass du eine gute Dehnung in der finalen Position im Gesäß und Beinbizeps hast!

 

Ich hoffe, ihr habt einen kleinen Einblick in meinen All(Bein-)Tag bekommen!

 

beau1

 

Abschließend noch ein kleines Interview:

Zecplus:
Hey Beau, wie gehts dir? Wie sieht deine Wettkampfplanung für diesen Herbst/Winter aus?

Beau:
Hey, mir gehts gut. Ich plane einen Umzug nach Las Vegas in den nächsten 2-3 Monate. Also konzentriere ich mich darauf alles einzurichten und alles zu organisieren. Ich versuche so groß wie möglich zu werden im Moment.

Zecplus:
Ok. Wie groß ist „groß“?
Du bist groß, wieviel Pfund willst du noch draufpacken

Beau:
Ich möchte noch 10 Pfund qualitative Muskelmasse aufbauen. Das kann ich sehr einfach in ein paar Wochen schaffen wenn ich genug hochkalorische Lebensmittel esse, aber es ist schwierig das alles richtig zu machen.

Zecplus:
Wie viele Kalorien isst du zur Zeit?

Beau:
So ungefähr 7500-8000kcal

Zecplus:
Hältst du dich an einen speziellen Ernährungsplan/-form, wie Paleo oder low Carb/low Fat?

Beau:
Ja ich habe eine spezielle Ernährungsform. Ich habe mit der Zeit herausgefunden was FÜR MICH ideal ist durch „trial and error“. Ich ernähre mich High Protein/High Carb

 

 

Danke fürs Lesen, sportliche Grüße euer Zec+ Team!